HISTORIE

1959 wurde die Kanzlei durch den Seniorpartner unserer Kanzlei, Herrn Rechtsanwalt Gottfried Wörner, in Augsburg gegründet.

1986 trat Herr Rechtsanwalt Harald Ochsner als Sozius in die kontinuierlich wachsende, nunmehr verstärkt auch auf dem Gebiet des Wirtschaftsrechts tätige Kanzlei ein.

1996 schloss sich Herr Rechtsanwalt Andreas Lutz mit seiner Kanzlei zusammen mit Frau Rechtsanwältin Johanna Harbauer an.

1999 erfolgte dann der Kanzleizusammenschluss, der bis zum heutigen Tage fortbesteht und unter der Bezeichnung Wörner & Collegen geführt wurde. Die Kanzlei wurde durch die bereits langjährig in Augsburg erfolgreich tätigen Rechtsanwälte Thomas Kemmerling und Werner Weiss verstärkt.

Seit 2008 wird die Kanzlei als Partnergesellschaft fortgeführt unter der Bezeichnung Wörner & Partner.

Die Kanzlei wächst stetig und kontinuierlich. In den letzten Jahren seit dem Zusammenschluss 1999 wurde das Team um die Rechtsanwälte Dr. Ralf Brexel, Bernd E. Mayer und Bernhard Maurmeir erweitert.

Die Partner haben es stets verstanden, eine solide Balance zwischen der langjährigen Tradition und den Herausforderungen der neuesten Entwicklungen zu halten.

Die Anwälte unserer Kanzlei, die sich durch die Lektüre von Fachzeitschriften und die Nutzung von einschlägigen Datenbanken über die neuesten Entwicklungen in den jeweiligen Rechtsgebieten informieren und auch gezielt Fachanwaltschaften erwerben, bilden sich kontinuierlich fort. So können wir immer auf dem neuesten Stand von Literatur und Rechtsprechung beraten.

Herr Rechtsanwalt Gottfried Wörner war bis zu seinem Tode 2007 in der Kanzlei tätig. Er gehörte dem Kammervorstand der Rechtsanwaltskammer München 27 Jahre bis einschließlich 1996 an und wurde für seine hier erworbenen Dienste mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Diese Tradition führt einer der Partner, Herr Rechtsanwalt Werner Weiss, als Mitglied des Vorstandes der Rechtsanwaltskammer München fort.